Sonntag, 3. März 2024
Home F FTM = Full Time Manual

FTM = Full Time Manual

by Thorben Friedrich

Das Wichtigste im Überblick:

– FTM steht für Full Time Manual und bezieht sich auf die manuelle Fokussierung von Objektiven.
– Bei einigen Objektiven ist die FTM-Funktion verfügbar und ermöglicht dem Fotografen jederzeit manuell zu fokussieren, auch wenn der Autofokus aktiviert ist.
– Die manuelle Fokussierung ist besonders in Situationen nützlich, in denen der Autofokus Schwierigkeiten hat, das Objekt scharf zu stellen, z.B. bei bewegten Objekten oder schlechten Lichtverhältnissen.
– Nicht alle Objektive haben FTM, jedoch ist es bei einigen Objektiven von Canon, Nikon und anderen Herstellern verfügbar.
– Beim Kauf eines Objektivs mit FTM-Funktion sollte darauf geachtet werden, dass es diese Funktion tatsächlich hat.

FTM (Full Time Manual) – Ein Glossar-Artikel

Was ist FTM?

FTM steht für Full Time Manual und bezieht sich auf die manuelle Fokussierung von Objektiven. Es ist eine Funktion, die bei einigen Objektiven verfügbar ist und es dem Fotografen ermöglicht, jederzeit manuell zu fokussieren, auch wenn der Autofokus aktiviert ist.

Wie funktioniert FTM?

Wenn Sie ein Objektiv mit FTM-Funktion verwenden, können Sie den Fokus manuell ändern, indem Sie einfach am Fokusring drehen. Sie müssen dazu nicht den Autofokus deaktivieren oder eine andere Einstellung vornehmen. Die manuelle Fokussierung ist jederzeit verfügbar, auch wenn Sie den Autofokus verwenden.

Wofür wird FTM verwendet?

Die manuelle Fokussierung ist in einigen Situationen sehr nützlich, zum Beispiel beim Fotografieren von bewegten Objekten oder bei schlechten Lichtverhältnissen. Wenn der Autofokus Schwierigkeiten hat, das Objekt zu fokussieren, kann die manuelle Fokussierung helfen, das Objekt scharf zu stellen.

Welche Objektive haben FTM?

Nicht alle Objektive haben FTM. Es ist jedoch bei einigen Objektiven von Canon, Nikon und anderen Herstellern verfügbar. Wenn Sie ein Objektiv mit FTM-Funktion kaufen möchten, sollten Sie darauf achten, dass es diese Funktion tatsächlich hat.

Fazit

FTM ist eine nützliche Funktion, die Fotografen die manuelle Fokussierung erleichtert. Es ist bei einigen Objektiven verfügbar und kann in bestimmten Situationen sehr hilfreich sein. Wenn Sie ein Objektiv mit FTM-Funktion kaufen möchten, sollten Sie darauf achten, dass es diese Funktion tatsächlich hat.

Häufig gestellte Fragen zu FTM = Full Time Manual

1. Was bedeutet FTM in der Fotografie?
FTM ist eine Abkürzung für Full Time Manual und bezieht sich auf die Voreinstellungen, die beim manuellen Fotografieren verwendet werden.

2. Wie wendet man FTM in der Fotografie an?
FTM bezieht sich auf die manuellen Einstellungen, die beim Fotografieren verwendet werden. Dazu gehören: die Verschlussgeschwindigkeit, die Blende, die ISO-Empfindlichkeit und andere Einstellungen, die manuell vom Fotografen eingestellt werden müssen.

3. Welchen Vorteil hat die Verwendung von FTM?
FTM ermöglicht es dem Fotografen, die Kontrolle über verschiedene Aspekte der Fotografie zu haben – vom Belichtungskorrektur bis hin zur Kreativität bei der Erstellung von Bildern. Indem er seine Einstellungen manuell einstellt, kann er seine Bilder so anpassen, wie er es möchte.

You may also like

Leave a Comment

Über uns

Als leidenschaftliche Fotografen betreiben wir diese Website mit Herzblut. Wir möchten mit unseren Beiträgen den Zugang zu Fachwissen im Bereich Fotografie, Bildbearbeitung und Kameraausrüstung ermöglichen. Zudem bieten wir verschiedene Services für professionelle Fotografen sowie Hobbyfotografen.

Copyright © 2023 | piqs.de | Alle Inhalte unterliegen unserem Copyright.